Behandlungsphilosophie

Innerhalb der Behandlung ist es mein Ziel, Kinder und Jugendliche sowie ihre Eltern bestmöglich zu unterstützen. Um dies zu erreichen, ist es mein zentraler Ansatz, durch eine zugewandte und liebevolle Herangehensweise eine vertrauensvolle und sichere Beziehung zwischen mir als Therapeutin, Kind/Jugendlichem und Eltern aufzubauen. Durch eine einfühlsame und respektvolle Kommunikation möchte ich eine offene Atmosphäre schaffen, in der sich alle Beteiligten wohl und verstanden fühlen können. Die Bedürfnisse und individuellen Lebensumstände jedes Kindes/Jugendlichen und seiner Eltern werden bei der Behandlung berücksichtigt. Gemeinsam werden wir Ziele definieren und erstellen einen individuellen Behandlungsplan, der ganz auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt ist.  Mir ist es dabei besonders wichtig, die Stärkung der Selbstwirksamkeit zu erzielen und hierzu Ressourcen der Kinder/Jugendlichen und ihrer Eltern zu nutzen. Ich möchte dich und Sie als Familie durch gezielte Interventionen und Übungen dabei unterstützen, ihre Sorgen und Probleme zu bewältigen und sie auf ihrem individuellen Entwicklungsprozess begleiten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.